PRESSEINFORMATION


Von 0 auf 100 in 1,1 Sekunden

Die Eventpiloten inszenieren die Stadlbauer-Markenwelt (u.a. Carrera) auf der Spielwarenmesse in Nürnberg

Nürnberg, 29.02.2016 Die Firma Stadlbauer Marketing und Vertriebs GmbH aus dem Salzburger Land und die EVENTPILOTEN – das ist bereits seit dem Jahr 2002 ein perfekt eingespieltes Team auf den verschiedensten Messen und Roadshows in ganz Deutschland und Österreich. Stadlbauer ist eine international führende Firmengruppe mit einem Produktportfolio, das sowohl Freizeit-, Unterhaltungs- als auch Lifestyleprodukte beinhaltet. Neben der Kern-Marke Carrera, die von Stadlbauer in Eigenregie entwickelt, produziert und vertrieben wird, umfasst die Markenwelt der Salzburger eine ganze Reihe weiterer renommierter Top-Labels für Kinder.
Nur einen Katzensprung vom legendären Norisring entfernt, konnte das engagierte EVENTPILOTEN-Team rund um die Geschäftsführer Stefan und Rosa Frischeisen jetzt aufs Neue sein herausragendes Marken- und Messe-Know-How für die Österreicher unter Beweis stellen – bei der weltweit größten Spielwarenmesse (International Toy Fair Nürnberg) vom 26. Januar bis 01. Februar in Nürnberg.
Bleibt die Frage: Wie gewinnt man für seine Innovationen die Aufmerksamkeit des kritischen Fachpublikums auf einer Leit-Messe mit mehr als 2.800 Ausstellern aus über 60 Ländern, auf der rund 1 Millionen Produkte und über 75.000 Neuheiten präsentiert werden?
Die ebenso kreative wie strategisch durchdachte Antwort gaben die EVENTPILOTEN mit einem bis ins Detail perfekt gesteuerten Mehr-Marken-Messestand-Konzept, bei dem nichts dem Zufall überlassen wurde: Konzeption, Realisierung, emotionale Inszenierung und Positionierung sämtlicher Markenwelten. Dazu Aktivierung des Handballfeld-großen Messestandes vor Ort – das komplette Programm par excellence! Mit einer Mischung aus zupackender Hands-On-Mentalität plus einem ausgeprägten 360 Grad-Marken-Verständnis verlieh das „EP-Team“ den verschiedenen Stadlbauer-Marken eine Extra-Portion Drive.
Beispiel Carrera: Nachdem die Kult-Marke bereits bei der „Sneak Preview“ der Spielwarenmesse, der Presseneuheiten-Show, mit einem bis ins Detail perfekt bespielten Concept-Stand sich in die Herzen der internationalen Presse spielen konnte, beschleunigte auch der 800 qm große Messestand den Puls des Fachpublikums in gefühlten 1,1 Sekunden von 0 auf 100: Als Eye-Catcher und zugleich sinnliche Einstimmung auf das Thema Motorsport diente ein blick-offener Haupteingang mit einem Original Lamborghini GT3 Huracan. Dieser thronte auf einem transparenten Podest, das den Blick auf einen der Carrera-Race-Tracks frei gab.
Die erfahrene Regie der EVENTPILOTEN realisierte aber auch die individuelle Inszenierung der verschiedenen Stadlbauer-Markenwelten durch eine ebenso raffinierte wie ausgefeilte Lichttechnik sowie die Betreuung des Messestandes durch ein qualifiziertes 20-köpfiges Service- und Hostessenpersonal.
Das Feedback aus dem Salzburger Land ließ denn auch nicht auf sich warten: 'Wir blicken auf eine sehr erfolgreiche Messe mit vielen interessanten Kontakten und Gesprächen zurück. Der neue, auch optisch und lichttechnisch sehr einladende Stand sowie die prominente Standplatzierung innerhalb der Spielwarenmesse haben für zusätzliche Frequenz und wertvolle Impulse gesorgt!“ zog Stadlbauer-Geschäftsführer Andreas Stadlbauer eine rundherum positive Gesamtbilanz der Spielwarenmesse.

Dateien:
Presse_Carrera.pdf(62 K)

PRESSEKONTAKT

 

EVENTPILOTEN GmbH | Weinmarkt 4 / Füll 5 | 90403 Nürnberg

www.eventpiloten.de | presse@eventpiloten.de

Fon: +49 (0)911 660 110 | Fax: +49 (0)911 660 11 16